Samsung Galaxy S7 Edge Unboxing



Samsung Galaxy S7 Edge Unboxing
Und auch ein neues Samsung Galaxy S7 Edge ist heute bei mir eingetroffen. Oder heißt es EDGE, oder edge… So richtig scheint das niemand zu wissen.
Hardwaremäßig ist es mit seinem kleineren Bruder fast identisch, nur der Akku ist mit 3600mAh noch mal größer und die Displaydiagonale beträgt 5,5 Zoll und ist zu beiden Seiten hin gebogen.

S7 Edge bei Amazon: http://goo.gl/QXXIwl

Technikfaultier Blog: http://technikfaultier.com
Technikfaultier auf Twitter: http://twitter.com/technikfaultier
Technikfaultier Facebook: http://www.facebook.com/Technikfaultier
Technikfaultier auf Instagram: http://instagram.com/technikfaultier

37 Comments on Samsung Galaxy S7 Edge Unboxing

  1. So ein wenig klingt es als hättest du lieber den Snapdragon. Ich glaube wir können ganz froh sein den Exynos zu bekommen. Alles aus einem Hause hat meist seine Vorteile, auch über den Snapdragon 820 gab es wieder Gerüchte bezüglich Hitzeprobleme und wenn man den ersten Beispielen auf Reddit traut hat der Snapdragon wohl Probleme mit der Aufnahme von SlowMotion Videos – die sehen beim Exynos deutlich flüssiger aus.

  2. Ich weiß nicht wieso, aber die Aufnahmequalität gefällt mir beim IPhone etwas besser.
    Vorallem weil es flüssiger ist. Beim S7 wirkt es so, als hätte es Mikro Lags.

  3. Die Farben sind in dem Video knackiger als sonst, auch der Ton hat einfach mal verglichen mit dem S7 unboxing deutlich (!) mehr Volumen und Bass (endlich hat mein Subwoofer mal was zu tun 😉 ). Ist nicht so blechern wie beim Nexus 6 und dem iPhone.
    Ich hab damit gerechnet das die S7 Kamera gut ist, aber das hier finde ich schon überraschend ordentlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*