HTC One A9 – Hands-on / Erster Test | deutsch / german

Video is ready, Click Here to View ×


HTC One A9 bei Amazon: http://amzn.to/1k6AoQc
HTC erweitert seine bekannte One-Serie. Das HTC One A9 überzeugt vor allem mit schickem Design und aktuellstem Android 6. Unter der Haube stecken der Achtkerner Snapdragon 617 sowie 2 GB RAM. Neben LTE Cat 6 verfügt das One A9 über einen Fingerabdrucksensor und eine 13-Megapixel-Kamera. Alle Infos zu dem Gerät gibt’s in diesem Video.

27 Comments on HTC One A9 – Hands-on / Erster Test | deutsch / german

  1. pc welt bitte kannste antworten. habe eine frage ich find nirgendswo diesen htc one a9 modell in rot zum kauf… kommt das später weil ich plan mir in 1-2 monaten das handy zu kaufen aber ich finde nur grau und silber modelle will aber den roten weiß einer ob es in den deutschen markt kommen wird das rote?

  2. Ich würde gerne im Flagschiff die beiden Lautsprecher vorfinden… das hat für mich HTC erheblich einzigartig gemacht als die anderen. Hoffe das sie nicht endgültig die beiden Lautsprecher entfernen

  3. irgendwie stellt man sich die Frage warum man sich noch htc samsung oä kaufen sollte. Bezahlt man 50 euro mehr für ein Apple und hat immerhin das original und nicht so einen nachgemachten Dreck. War eigentlich immer sehr überzeugt von den oben genannten Marken. tja…

  4. versteh nicht wieso HTC nicht auf ihr altes Design setzt, das war viel schöner, als so eine iPhone6 nachmache die nicht viel besser aussieht als das iPhone selbst,was ich ziemlich hässlich finde.
    Ok die Hardware klingt jetzt nicht nach High end ist aber auch nicht schlimm solange es, wie im Video angedeutet mit Android6 gut läuft.

  5. mittelklasse smartphone für 550€??? mehr als 300€ würde ich nicht ausgeben da ich schon für 340€ das Oneplus2 bekomme mit nem Snapdragon 810 und 3Gb Ram bzw 400€ und 64gb interner speicher und 4Gb ram…

  6. 550€ für 2gb RAM, 16gb intern, FullHD, 13MP und einen Mittelklasse octa core Prozessor?
    Das sind die gleichen Specs wie sie die 2014er Flaggschiffe hatten, damals auch für ungefähr diesen preis…

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*