BlackBerry Priv – Test (deutsch) – GIGA.DE

Video is ready, Click Here to View ×


BlackBerry Priv Test (deutsch) – http://giga.de/ – Das BlackBerry Priv ist das erste relevante Android-Smartphone seit mehreren Jahren, das eine QWERTZ-Tastatur besitzt. Ein besonderer Fokus des High-End-Phablets liegt zudem auf Software-Sicherheit. Überhaupt: Ein Androide von BlackBerry – kann das gut gehen? Das BlackBerry Priv hat neben seinen Alleinstellungsmerkmalen leider auch diverse Schwächen. Erfahrt im Video, welche das sind.

• Kompletter Testbericht und Wertung auf GIGA.DE: http://www.giga.de/smartphones/blackberry-priv/tests/blackberry-priv-im-test-konfrontation-der-kulturen/
• Weitere Infos zum BlackBerry Priv: http://www.giga.de/smartphones/blackberry-priv/
• BlackBerry PRIV bei Amazon: http://www.giga.de/go/288cg

GIGA TECH folgen:
• YouTube (Abo) – http://www.giga.de/go/11uxi
• Facebook – https://fb.com/GIGA.Android
• Twitter – https://twitter.com/GIGAandroid
• Google+ – https://google.com/+androidnext

Wer wir sind:
GIGA TECH ist dein Kanal für…

16 Comments on BlackBerry Priv – Test (deutsch) – GIGA.DE

  1. Schlechtestes Review ever. 1 Minute eures Videos ist eine Kaufempfehlung für andere Handys, wollt ihr mich verarschen? Euer Anti-Blackberrytum der verblödeten Android Nutzer, ist ja erbärmlich. Ich hatte seit es Blackberry gibt nur Blackberrys und die waren niemals schlecht verarbeitet. Die Tastatur ist zehntausendmal schneller als jede Touchscreen Tastatur, wenn ihr schon Firmenpropaganda betreibt, dann doch bitte unauffälliger das nächste mal. Davon abgesehen wurde das Blackberry von Deutschen entwickelt, warum es ein zehnmal dickeres Lob verdient.

  2. viele punkte sind nachvollziehbar, jedoch nicht das thema fingerabdruckscanner… das thema ist für mich immer noch so, als wenn ich bei jedem einkauf meine schufa vorlegen muss. total unnötiges feature!

  3. So ein Blödsinn!

    "fehlender Fingerabdrucksensor", "wir konnten mit der externen Tastatur nicht wirklich schneller schreiben", "die 2 Megapixelfrontkamera ist nicht akzeptabel"… "kaufen Sie sich lieber eines der anderen Oberklassegeräte"

    Das Priv ist wahrscheinlich das beste Androidsmartphone was es bisher gab?!

    -Mit keiner Tastatur kann man schneller schreiben als mit einer Hardwaretastatur. Ich schreibe mit meinem BB Classic blind und schneller als mancher am PC. Von einer Touchscreentastatur möchte ich gar nicht erst reden. Wenn ich an meinem iPad einen längeren Text eingeben muss, dann würde ich dieses Tablet am liebsten an die Wand werfen, so schlecht sind da die Eingabemethoden. Dort kann man ja nicht mal einzelne Buchstaben in einem Wort ändern. Es muss umständlich jedes Wort gelöscht und neu geschrieben werden. Würde ich es zum Streamen von Airplay nicht benötigen, hätte ich es schon längst entsorgt.
    -Der Fingerabdrucksensor wird gar nicht benötigt, weil man das Gerät so einstellen kann, dass beispielsweise der Entsperrcode erst nach einer bestimmten Zeit einzugeben ist. Das Bildschirmmuster, das zur zusätzlichen Sicherung eingestellt werden kann, ist viel komfortabler zu bedienen als der Fingerabdrucksenssor. (den Fingerabdrucksensor gibt es ja auch nur bei Apfelgeräten voll integriert). Muss man sein Gerät wirklich bei jeden erwecken aus dem Standby umständlich entsperren und doofe Wischgesten eingeben, die jeder Blinde nachvollziehen kann? Das Bildschirmmuster am Blckberry hat aus meinem Freundeskreis noch niemand herausgefunden. Etwas innovativeres habe ich noch nicht in den Händen gehalten.
    -Und zum Skypen/Videotelefonie reichen 2 Megpixel in der Frontkamera völlig aus.
    Wer natürlich 4k Selfies benötigt, sollte sich lieber (wie eigentlich prollüblich) vor einem Spiegel fotografieren.

    -Mit dem Thema Datenschutz setzt sich scheinbar auch niemand auseinander. Kein Gerät lässt sich von Haus aus so sicher und einfach konfigurieren und kann unter anderem Nachrichten via PGP versenden, oder auch die Speicherkarte unknackbar verschlüsseln. Die Kennwortverwaltung ist obendrein der reinste Genuss.

    -Das sind die eigentlichen "killer features" –

    Übrigens hat das Priv den "red dot award" gewonnen. So schlecht kann es nicht sein.

  4. Ich habe das BlackBerry PRIV jetzt schon länger in Benutzung und habe die gleichen Mängel mit de backcover… Das knarzen stört mich zwar nicht, aber das es an der linken Seite ablösbar ist. Was mich eher stört ist der Edge Bildschirm… Der ist unpassend und eher störend im Alltag.

  5. fingerabdrucksensor… ic kann es nicht mer hören… wozu zum Teufel soll ich den jedes mal wenn ch mein Handy bediénen will meinen finerabdruck scannen? unnötigstes tool was ich je an einem Smartphone gesehen hab und das das System stokt liegt an deisem bescheuerten Androide warum muss es den immer dieses nichts könnende Androide sein? und sobald die ertseller mal ein eigenes sytsem raus bringen wird es gleich als alttagstuntauglich abgestempelt und man hat angeblich zu wenige apps und bla absoluter Unsinn… die blackbery world ist für jeden normalen nutezr gross genug man findet so gut wie alles dort was man braucht … und bb10 kann jede Androide app laufen lassen … ich habe tempel run auf meinen q10 und es läuft also wo bitte sollen da apps fehlen ? und ein q10 hat deutlich weniger Hardware und es läuft alles flüssig … warum? weil Androide einfach viel zu viel resorchen schluckt und somit selbst ein so powerndes gerät wie das priv zum stocken bringt da blackberry ja auch vorher noch nie mit Androide gearbeitet hat ist es logisch das da noch nicht alles flüssig sein kann …. ich hoffe einfach mal das es irgendwann wieder richtige bb10 geräte oder ähnliches geben wird und nicht dieses 0815 System auf ein gerät geschmissen wird welches so echt potenziel verschenkt …

  6. es ist kein platik Gehäuse wann kapiert ihr das endlich ? ja es knarzt wirklich das ist wirklich schade aber das man es eindrücken kann hat den Vorteil das es nicht brechen kann wie eine glasrückseite und optisch mahct es meiner Meinung nach mer her als glas und metal … aber knarzen tut es wirklich das stimmt … aber das war schon beim q10 so und trozdem hiert das ding mer aus als jedes andere Androide Smartphone was ich vorher je hatte problematisch am priv finde ich da eher die Software … ich komm mit Androide überhaupt nicht klar… ich hab das gerät seit nem halben jahr und es ist immer noch kompliziert … damals als ich mein erstes bb10 gerät in der Hand ahtte habe ich innerhalt von 2-3 tagen alles kappiert … also wer sagt das bb10 nicht einfahc zu bedienen ist der hat sich nicht eine sekunde mit dem System auseinadner gesetzt … deswegen werde ich mein priv wieder ausrangieren und mir ieder ein passport oder ein q10 kaufen je nach dem was mein Geldbeutel her gibt … da es dieses jahr ja keine bb10 geräte mer geben soll bleibt nur zu hoffen das es 2017 dan doch wieder ein bb10 gerät auf dem markt gibt … ansonsten wars das wol für blackberry

  7. Erinnert mich ein wenig an mein Samsung Ultra Touch, dass ich mal hatte. Double-Tap to sleep unterstüzt die Sony UI aber auch nicht, dafür gibt es ja aber zum Glück Launcher (z.B. der Nova Launcher (Pro) ermöglicht das glaub ich)
    Ansonsten ist das Review gut gelungen, von der Form finde ich das Smartphone auch echt hübsch und die Tastatur ist auch gut unter gebracht.

  8. Feedback zum Review:
    Zuerst einmal finde ich das Video informativ, auf die richtige Länge reduziert und mit einem guten Fazit ausgestattet. Gestört haben mich nur 2 Dinge: Zum einen habt ihr gesagt dass euch der Flugmodus Shortcut im Bootmenü feht, was mich (Ich habe gerade keine anderen Meinungen) nicht stört, sondern gegenteilig dazu freut. Ich habe ihn in meiner custom rom auch daraus verbannt, da ich ihn ohnehin fast nie nutze (Vielleicht erwähnt einfach neutral dass er nicht da ist). Zum anderen wurde, wie bereits von jemand anderem gesagt, die screen-off gesture nicht auf der Statusleiste sondern direkt im launcher vorgeführt. Alle mit denen ich regelmäßig über Android diskutiere (Und die mir auch regelmäßig ihre neue Systemkonfiguration zeigen) haben die doubletap gesture im launcher entweder garnicht oder mit etwas anderem belegt, also aus meiner Ansicht im Video nicht wirklich authentisch gezeigt.

    Schlussendlich: Ein gutes Video mit zwei Dingen die ich verbessern würde, die andere aber vielleicht anders sehen würden :)

  9. Für mich hat das Priv nichts mehr mit BlackBerry zu tun. Ich hatte 2 BB Bolt und war auch voll zufrieden. wer noch einen echten Blackberry haben will sollte zum Blackberry Classic greifen der ist noch total in Ordnung

  10. Um zu zeigen, dass double tap to sleep nicht funktioniert, sollte man schon an die richtige Stelle Tippen (soweit ich weiß die Statusleiste)^^ ansonsten aber ein gutes Review :)

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*